Startseite
Über uns
Firmenphilosophie
Abschied
Kremierung
Tierfriedhof
Urnen u. Särge
Unsere Leistungen
Preise
in Memorian
Abschied von Bora
Für die Tierarztpraxis
Termine-Infostände
Kontakt
Anfrage
Interessante Links
Impressum
   
 


Wenn Ihr Tier zu Hause verstorben ist,
dann rufen Sie uns unter der Tel.-Nr. 04791/89 89 56 an.
Wir holen Ihr Haustier ordnungsgemäß bei Ihnen ab
und überführen es dann zu unserem deutschen Hauskrematorium.

Falls der Tod bei Ihrem Tierarzt oder in einer Tierklinik eingetreten ist,
setzen sie die dortigen Mitarbeiter davon in Kenntnis,
dass Sie Ihr Tier von uns einäschern lassen möchten.

Ihr verstorbenes Tier wird von uns abgeholt;
anschließend nehmen wir telefonisch Kontakt mit Ihnen auf. Nun können Sie uns Ihre Wünsche bezüglich der Einäscherung mitteilen.

Die Einzel-Kremierung

Bei einer Einzeleinäscherung
wird Ihr Tier allein kremiert.
Sie können dann die Asche Ihres geliebten Haustieres
in einer von Ihnen gewählten Schmuckurne aufbewahren.
Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit nach der Einzeleinäscherung,
die Urne Ihres geliebten Tieres bei Ihnen
zu Hause im Garten beizusetzen.


Die Sammelkremierung

Bei der Sammeleinäscherung
wird Ihr Tier gemeinsam mit anderen Haustieren kremiert.
Die Asche verbleibt in unserem Hauskrematorium                          
und wird dort auf einer Rosenwiese
oder auf einer Waldwiese verstreut.

Bei beiden Arten der Einäscherung erhalten Sie auf Wunsch ein Zertifikat auf dem der Name und das Einäscherungsdatum vermerkt sind.

         So haben Sie in jedem Fall Gewissheit über den letzten Verbleib
                                             Ihres geliebten Tieres.